Montag, 1. August 2011

Krankenstation Hohenhagen

Der heutige Tag war sehr durchwachsen. Und kann unterm Strich eine Bilanz von drei Invaliden aus vier (!!) Ländern aufweisen. Deswegen ist der erste August nun mein persönlicher internationaler Invaliden-Tag...

Invalide Nr. 1: Unser Sorgenkind Nino, norwegisch-persisch. Seit Samstag geht es ihm nicht gut, frißt nicht, schläft viel. Samstag zum Tierarzt, Vermutungen, keine klare Diagnose. Leichte Besserung, leichte Verschlechterung. Heute nochmal zum Katzen-Spezialisten. Vermutung auf Halsentzündung, Antibiotikum, Hoffnung. Im Moment geht es ihm etwas besser. Gedrückte Daumen werden dankbar angenommen! Der Junge ist schließlich ein echter Kämpfer und hat ja auch noch 6 Leben übrig.

Invalide Nr. 2: Ich, deutsch. Ich konnte mir zum Glück einen halben Tag freinehmen, um mittags nach Hause fahren. Ich war sehr in Eile, wollte dringend mit Nino zum Arzt. Und ausgerechnet dann fährt mir einer hinten drauf!! Der erste Unfall in meinem Leben und das zu dem besch... ungeeignetsten Zeitpunkt, den man sich vorstellen kann! Naja, der Mann war an sich sehr nett, hat sofort die Polizei gerufen, die auch bald kam. Aber als ich schließlich zu Hause war, spürte ich heftige Nacken- und Kopfschmerzen. Der Unfallarzt bestätigte meine Vermutung: Schleudertrauma. Halskrause, Medikamente, morgen Röntgen.

Zwei Invaliden ohne Kontrabass lagen auf der Liege und erzählten sich was...

Invalide Nr. 3: Pulce, Italienerin. Mein wunderbares, kleines, zuverlässiges, goldenes 14 Jahre altes Auto. Heckschaden, der Kofferraum geht nicht mehr zu. Wird wohl ein wirtschaftlicher Totalschaden sein. Arnd sagt aber, dass er da was dran machen kann - mein wunderbarer Ehemann!

Ich hoffe sehr, dass wir alle drei wieder auf die Beine kommen! Fühle mich gerade vom Schicksal etwas verar... herausgefordert.


Ich wünsche Euch jedenfalls eine unfallfreie Woche!
Eure Anke

Kommentare:

Shushan hat gesagt…

Oje, Anke, dann "Gute Besserung" euch dreien!
Manchmal haben ja solche Zwangspausen auch einen tieferen Sinn, hoffentlich geht der euch hier auch auf.

Lass es Dir gut gehen, soweit als möglich und lass Dich auch ein bisschen verwöhnen!

Alles Liebe,
Shushan

*kreative-Haendchen* hat gesagt…

gute Besserung Anke und drücke die Daumen das dein Auto wieder wird................

glG Heike

Kate hat gesagt…

Oje oje, wünsche dir ganz bald gute Besserung und deinen beiden Leidensgenossen auch...war ja ein echter sch... Tag. Kopf hoch und evtl. die Auszeit mit ein wenig Ruhe geniessen.

Alles Gute

Kate